Foto: Øyvind Heen

Informationen zum Coronavirus (COVID-19)

Auf dieser Seite geben wir Ihnen wichtige und nützliche Informationen zum Coronavirus.

Richtlinien der norwegischen Regierung für Reisende nach Norwegen

Die Richtlinien und Hinweise werden entsprechend der Infektionslage in Norwegen und im Ausland angepasst. Maßnahmen zur Bekämpfung des Virus können Teststationen an Flughäfen und Einreisehäfen umfassen, seien Sie daher darauf vorbereitet, bei der Einreise Anweisungen und Richtlinien von Reiseunternehmen und Behörden zu befolgen.

Weitere Informationen über die Grenzöffnung von Regionen und Ländern in Europa sowie Anweisungen für Reisende nach Norwegen finden Sie auf der Homepage des Norwegian Institute of Public Health.


Kundenbetreuung

Die von der norwegischen Regierung beschlossenen Einschränkungen und Maßnahmen haben Einfluss auf den Betrieb von Fjord Tours. Wir verfügen leider nicht über die normale Personalstärke im Büro, wodurch sich Antworten im Schriftverkehr, in der Kundenbetreuung und bei der allgemeinen Erreichbarkeit verzögern können.

WIR BITTEN SIE DRINGEND, UNS NICHT TELEFONISCH, SONDERN PER E-MAIL ZU KONTAKTIEREN.
Sie erreichen uns per E-Mail unter booking@fjordtours.com oder mithilfe des Kontaktformulars auf unserer Kundendienstseite.

Aktuelle allgemeine Informationen finden Sie hier: The Norwegian Institute of Public Health
Wenn Sie während Ihrer Reise durch Norwegen Fragen zum Coronavirus (COVID-19) haben, wenden Sie sich bitte an die nationale Informations-Hotline (+47) 815 55 015.


Sichere Reise mit Fjord Tours

Wenn Sie eine Reise oder Aktivität bei Fjord Tours buchen, können Sie sich darauf verlassen, dass die Reise oder Aktivität auf eine sichere Weise durchgeführt wird. Unsere Partner für Transport und Aktivitäten haben umfangreiche Maßnahmen zur Infektionskontrolle ergriffen und erfüllen alle aktuellen nationalen Richtlinien. Detaillierte Informationen finden Sie hier.


Allgemeiner Hinweis:

  • Wenn Sie während Ihres Aufenthaltes in Norwegen Symptome wie Fieber, Halsschmerzen, Brustschmerzen oder Atembeschwerden haben, können Sie die norwegische medizinische 24-Stunden-Hotline unter 116 117 anrufen, wo Sie Hinweise und weitere Hilfe erhalten.
  • Zurzeit wird der inländische Verkehr so normal wie möglich durchgeführt, vermeiden Sie aber alle Arten von Reisen, die nicht unbedingt notwendig sind
  • Meiden Sie nach Möglichkeit öffentliche Verkehrsmittel
  • Meiden Sie sonstige Orte, an denen Sie in engen Kontakt mit anderen Personen kommen

Mit Fjord Tours erleben Sie Norwegens schönste Seiten immer auf umweltfreundliche und nachhaltige Weise.