Foto: Norsk Tindesenter
Remember Remember
Favorit

Romsdalstigen Via Ferrata - Die Westwald

Die Westwand ist eine längere und anspruchsvollere Klettersteigtour von 5–6 Stunden zum Gipfel des Berges Nesaksla.

Die Belohnung ist eine atemberaubende Aussicht, zusätzlich zum Erfolgserlebnis und den Adrenalinrausch!

Im Verlauf der Wanderung klettert man über einige luftige Partien und freihängende Brücken. Die Westwand ist mit dem Schwierigkeitsgrad D auf der International Climbing and Mountaineering Federation – der internationalen Via Ferrata-Skala – gekennzeichnet.

Für die Tour muss man in guter physischer Verfassung sein und sich gut im steilen Terrain bewegen können. Die Altersgrenze beträgt 16 Jahre. Die Sicherungsausstattung ist nur für Personen ab 40 kg und bis maximal 120 kg zugelassen.

Bereite Dich auf Magenkribbeln vor und spüre den Wind im Haar – das wird ein unvergessliches Erlebnis! 

Nützliche Informationen

  • Treffpunkt: Norsk Tindesenter, Havnegata 2, 6300 Åndalsnes, See karte HIER
  • Dauer: 5-6  Stunden
  • Die Kletterer sind in den am Fels befestigten Kabeln befestigt
  • Bringen Sie einen kleinen Rucksack, Essen und Getränke mit
  • Tragen: Berghosen, Buff / Mütze, gummierte Handschuhe, Wanderschuhe, Sonnenbrillen
  • Altersgrenze 16 Jahre
  • Gewichtsbeschränkungen: Max. 120 kg, min. 40 kg

Erinnern Sie sich an Ihre Kamera - Gute Reise!

  • Fitness

    Fitnessgrad

    Advanced
  • Season

    Jahreszeit

    01.MAI - 31.OKT

Åndalsnes auf dieser Rundreise erleben

Geirangerfjord & Norway in a nutshell®