1. Menschen und kultur
  2. Uplifting Musik aus Norwegen

Uplifting Musik aus Norwegen

Dies ist eine Playlist mit norwegischer Musik verschiedener Genres, für Tage, die etwas Positives brauchen! Schau dir unsere Vorschläge an, um deine Ohren mit aufmunternden Klängen zu füllen. Dies ist eine Playlist mit norwegischer Musik verschiedener Genres, für Tage, die etwas Positives brauchen! Schau dir unsere Vorschläge an, um deine Ohren mit aufmunternden Klängen zu füllen.
music festival
Anthony Delanoix
Dieser Text wurde mit hilfe künstlicher Intelligenz übersetzt.
Tatsächlich handelt es sich dabei nicht um ein neues Phänomen, und als Mailand 1576 unter der Pest litt, wurde berichtet, dass 300.000 Menschen (jeder einzelne Bewohner) ihre Fenster öffneten und sich in einen massiven Chor einreihten!
Viele wissenschaftliche Studien identifizieren die heilende Kraft der Musik und ihre Auswirkungen auf kognitive Fähigkeiten, und wie 1576 wird Musik zwar keine Krankheit heilen, aber sie ist ein entscheidendes Element im Kampf gegen Ängste und zur Aufhellung der Stimmung. Mit diesem Gedanken haben wir eine Playlist mit Musik aus Norwegen zusammengestellt, die unserer Meinung nach für diejenigen geeignet sein könnte, die nach aufmunternden Klängen suchen.
Norwegische Musik hat, wie die meisten skandinavischen, den Ruf der Melancholie, aber wenn man genau hinschaut, findet man auch positive Vibes! Wir nehmen nicht nur superfröhliche Musik in unsere Playlist auf, sondern auch Klänge, die als beruhigend klassifiziert werden können.

Røyksopp: “Eple”

Dieser eigenartige Track war die erste Single des Elektronik-Duos Røyksopp, und sie erlebten fast sofort internationalen Erfolg. „Eple“ bedeutet Apfel, und dieser „Biss“ ist frisch und lecker!

Sigrid: “Strangers”

Pop-Sensation Sigrid, Gewinnerin des "Sound of 2018"-Preises der BBC, verbreitet positive Vibes, und wir fordern jeden heraus, nicht den Beat ihres Smash-Hits "Strangers" zu spüren. Fremde zu treffen ist jedoch etwas, das man besser für später aufschieben sollte!

Todd Terje: “Inspector Norse”

Als Terje zu diesem Track ein urkomisches Mockumentarvideo veröffentlichte, hatte es viele Journalisten (einschließlich The Guardians) dazu gebracht zu denken, dass dies eine tatsächliche Dokumentation sei. Todd Terje liefert im Allgemeinen aufheiternde, tanzbare Klänge, perfekt zum Hüpfen in Ihrem Wohnzimmer!

Aurora: “Daydreamer”

Es gibt etwas Magisches an Aurora, und sie ist sicherlich die richtige Künstlerin, der man in Tagträume folgen sollte! Eine andere Aktivität, die man in komplizierten Zeiten sicher einschalten kann.

Madrugada: “The Kids Are on High Street”

Dieser Song von den Rockveteranen Madrugada ist nicht offensichtlich „glücklich“, hat aber eine energetische, optimistische Atmosphäre, und der Ausdruck „sich an das
Turntable
Unsplash

Lindstrøm: “Keep it up”

This track from electronic artist/DJ Hans-Peter Lindtrøm’s “Real life is no cool” album, and some escapist sounds should be just “what the doctor orders” right now. This song, with singer Christabelle, has a message to take to heart as well, “Keep it up” (your spirits, your exercise routine, whatever positive endeavour you can find!).

The National Bank: “I hear a sparrow sing”

This band is a one-off project between singer/songwriter Thomas Dybdahl and post-rock/jazz musicians from Jaga Jazzist. This is a real good “kicking back in the apartment” chill-out track.

ISÁK: “Selflessness”

Another appropriate title for these days, from an electro-pop band with Sami roots. They often mix the ancient practice of “joik” (Sami singing-style) with modern electronica, whereas this song is sung entirely in English.

Kings of Convenience: “Singing softly to me”

Everybody should be hauled up with someone who can sign softly to them, right now. If you don’t, putting this on will feel like you have someone in your apartment with you doing just that!

Bernhoft: “Don’t Give Up”

This funky soulboy from Oslo was Grammy nominated, in the R&B category, for his first album “islander”. On his second album “Humanoid” this song closes the album, and the message “keep your faith in us” is a good a sentiment as any to carry us through the day.
A good energy blow-out can be really healthy these days, and Norway has its share of high-energy sounds. We’ve picked one of these for a high-octane “pick me up”:

Kvelertak: "Rogaland"

They sing/scream in Norwegian, but it hasn’t stopped the band from getting a global following, in part from being invited to tour with metal-legends Metallica. This tribute (we think) to their region “Rogaland” is a perfect soundtrack to rock out to in your own home. Just don’t put this on at 7 am in the morning if you have neighbours!
philharmonic orchestra
Laris Birta

INSTRUMENTALMUSIK

Norwegen ist bekannt für die Qualität seiner Instrumentalisten, sei es im Jazz, Klassik oder in anderen Genres. Natürlich brauchen Sie keine Texte, um sich von Musik aufheitern zu lassen, also hier ist etwas instrumentale Musik, um Ihre Stimmung zu heben!

Jaga Jazzist: “Oslo Skyline”

Eine lebensbejahende Hommage an unsere Hauptstadt von der eklektischen Jazz-/Post-Rockgruppe Jaga Jazzist.

Tord Gustavsen Trio: “At Home”

Eine Situation, die den meisten von uns jetzt sehr vertraut ist, und dieses Jazztrio lässt es wie eine sehr angenehme und beruhigende Erfahrung erscheinen. Tatsächlich ist der lyrische Jazz dieses Trios maßgeschneidert für das Zuhören zu Hause.

Leif Ove Andsnes: “Grieg Lyrical Pieces No.4”

Der klassische Pianist Leif Ove Andsnes wurde als "der Pianist seiner Generation" gelobt, und seine Interpretation dieses lebhaften Stücks von Norwegens "Nationalkomponisten", Edvard Grieg, ist ein schöner Stimmungsaufheller.

Bergen Philharmonic: “Morgenstemning (Morning mood)” von Edvard Grieg

Wenn es um Stimmungen und um Grieg geht, braucht eine seiner bekanntesten Kompositionen, „Morgenstimmung“, keine Texte, um perfekt das darzustellen, was der Titel behauptet; die Sonnenstrahlen, die nach deiner Kaffeetasse auf dem Frühstückstisch greifen, Vögel zwitschern und eine sanfte Brise rauscht durch die Baumwipfel. Es ist der perfekte Morgen-"Wohlfühl"-Sound!

Lerne die Norweger kennen

Der typische Norweger schätzt die Natur und liebt das Leben im Freien. Minimalistisch im Design und Lebensstil priorisieren sie Praktikabilität. Norweger ehren ihr Erbe und die Folklore und fördern eine lebendige, inklusive Gesellschaft, die Tradition mit einem modernen, aufgeschlossenen Blickwinkel verbindet und Nachhaltigkeit unterstützt.