Foto: ©Finse 1222
Rembmer Remember
Favorit

Finse 1222

Das über 100 Jahre alte Hotel Finse 1222 steht am Bahnhof Finse, dem höchsten Punkt der Bergenbahn.

Das Hotel ist ein herrlicher Ausgangspunkt für Naturerlebnisse in den Nationalparks Hallingskarvet und Hardangervidda. Diese Gebiete sind im Sommer bei Wanderern und im Winter bei Skiläufern äußerst beliebt. Die Skisaison dauert bis weit in den Mai.

Gleich vor der Haustür führt einer der populärsten Radwanderwege des Landes vorbei: der Rallarvegen. Er lädt zu einer Fahrt durch die imposante Landschaft ein und bietet unterwegs auch Kultur und Geschichte.

Das Hotel ist Mitglied der Vereinigung De Historiske Hotell og Spisesteder und verfügt über 43 Ein- bis Fünf-Bett-Zimmer mit 112 Betten. Restaurant, Kaminzimmer und Gemeinschaftsbereiche bieten eine fantastische Aussicht in die umliegende Landschaft. Die hauseigene Bäckerei sorgt für frisches Brot und andere leckere Backwaren.

Finse ist nur mit dem Zug, Fahrrad oder auf Skiern zu erreichen, was für alle Besucher eine ganz besondere Atmosphäre schafft.

Übernachten Sie hier auf Ihrer Rallarvegen Fahrradtour

Von

Rallarvegen – Fahrradurlaub mit dem Mountainbike

Eine außergewöhnlich reizvolle Radroute, die unvergessliche Eindrücke bietet, vom „Dach...