1. Menschen und kultur
  2. Top 5 norwegische Architekturbüros

Top 5 norwegische Architekturbüros

Vom Jugendstil in Ålesund bis zum modernen Erscheinungsbild von Oslo hat Norwegen wirklich beeindruckende Architektur zu bieten. Dies ist das Ergebnis von Jahrhunderten, in denen einige der größten Architekten der Welt in Norwegen geboren und aufgewachsen sind und ihren Einfluss und ihre Fähigkeiten an andere junge Architektenköpfe weitergegeben haben.
Snøhetta - Hjerkinn Norway
Hjerkinn - CH / VisitNorway.com
Dieser Text wurde mit hilfe künstlicher Intelligenz übersetzt.
Für alle, die gerne einzigartige Gebäude bewundern, ist Norwegen in diesen Tagen ein gutes Reiseziel. Obwohl es Werke unzähliger Architekten gibt, die es verdienen, bewundert zu werden, sind dies die fünf besten norwegischen Architekturfirmen, die Sie kennen sollten.
Jugendstil von Ålesund, Norwegen
Samuel Taipale/visitnorway.com

JVA

Das Architekturbüro Jarmund Vigsnæs Arkitekter, kurz JVA genannt, revolutioniert Norwegen seit 1996. Ihr großer Katalog von städtischen und Wohnprojekten umfasst unglaublich einzigartige Designs, die als nachdenklich oder interessant betrachtet werden, anstatt nur schön. In den letzten zwei Jahrzehnten hat JVA einige sehr beliebte Gebäude entworfen, wie das Dune House, die Gullesfjord Weight Control Station und die Rabot Tourist Cabin.
The Rabot Tourist cabin, Okstindan - Norway
The Rabot Tourist cabin - Jan Inge Larsen/ Helgeland Reiseliv

Biotope

Im Gegensatz zu den anderen Architekten auf dieser Liste hat Biotope beschlossen, einem sehr spezifischen Stil mit ihren Gebäuden zu folgen. Ihr Architekturkatalog besteht fast ausschließlich aus Gebäuden, die für die Vogelbeobachtung konzipiert sind. Ein vielleicht bekanntestes Beispiel ist das Kongsfjord Wind Shelter & Bird Hide, das große Fenster und eine dunkle Farbe verwendet, um sich gut in die Umgebung am Rande der Barentssee einzufügen

Snøhetta

Die Art und Weise, wie das norwegische Architekturbüro Snøhetta die Natur in seine Designs integriert, ist absolut unglaublich. Ihre vielen Geschäftsgebäude finden sich im ganzen Land und auch im Rest der Welt. Einige der bekanntesten Beispiele sind das Opernhaus in Oslo, das das Oslofjord-Wasser als Grenze um das Gebäude herum nutzt, sowie das Norwegian Wild Reindeer Centre Pavilion in Hjerkinn, das ein natürliches Holzmaterial verwendet, um den Menschen eine Möglichkeit zu geben, über lokale Rentiere zu lernen.
The Opera House - Oslo, Norway
The Oslo Opera House - Didrick Stenersen/ www.VisitNorway.com

Rever and Drage

Hauptsächlich auf Wohnentwürfe ausgerichtet, ist das Architekturbüro Rever and Drage stolz darauf, ihre Gebäude kleiner, aber größer in Schönheit und Faszination zu machen. Sie lieben es, Oberlichter in ihre Gebäudedesigns einzubeziehen, was an einigen ihrer bekanntesten Werke wie dem Pedveregen 8 und dem Feisteinveien deutlich wird.
Stegastein View Point - Robert Bye on Unsplashed

Saunders

Although this firm was originally founded by a Canadian, Obwohl dieses Unternehmen ursprünglich von einem Kanadier gegründet wurde, befindet sich der Hauptsitz des Unternehmens seit vielen Jahren in Norwegen, und ein großer Teil ihrer Werke ist im ganzen Land zu sehen. Saunders hat sich in viele verschiedene Arten von Architektur gewagt und verwendet gerne verschiedene zeitgenössische Materialien, um jedem ihrer Gebäude eine einzigartige Textur und Form zu verleihen, wie zum Beispiel das Stegastien Viewpoint in Aurland, eine Sehenswürdigkeit, die Sie auf unserer Norway in a Nutshell® Tour besuchen können.
Obwohl es viele talentierte Architekten in ganz Norwegen gibt, sind dies die fünf, die in ihrer Arbeit über das Übliche hinausgehen und der Grund dafür, dass so viele Menschen jedes Jahr kommen, um die norwegische Architektur zu bewundern und sich inspirieren zu lassen.

Lass dich inspirieren!

Suchen Sie Inspiration für Ihre nächste Reise? Tauchen Sie ein in alles, was Norwegen zu bieten hat, vom Nordlicht über berühmte Filmdrehorte bis hin zu köstlichen kulinarischen Köstlichkeiten.

Lerne die Norweger kennen

Der typische Norweger schätzt die Natur und liebt das Leben im Freien. Minimalistisch im Design und Lebensstil priorisieren sie Praktikabilität. Norweger ehren ihr Erbe und die Folklore und fördern eine lebendige, inklusive Gesellschaft, die Tradition mit einem modernen, aufgeschlossenen Blickwinkel verbindet und Nachhaltigkeit unterstützt.