1. Reiseziele
  2. Der Trollfjord

Der Trollfjord

Der Trollfjord liegt im südlichsten Teil der Vesterålen nördlich von Svolvær. Es ist nur drei Kilometer lang, aber was ihm an Länge fehlt, macht es auf dramatische Weise wieder wett!
Der Trollfjord von oben gesehen - Svolvær, Norwegen
Stian Klo
Der kurze und schmale Trollfjord ist von steilen, wilden Bergen umgeben. Dieser Fjord führt tief in das Trolltindan-Gebirge und endet dramatisch am Raftsundet.
Dieser Fjord ist aufgrund seiner natürlichen Schönheit ein beliebtes Ziel für Besucher. Der Fjord ist nur mit dem Boot erreichbar, es sei denn, Sie möchten 10 Kilometer durch sehr unwegsames Gelände wandern.
Der Name Trollfjorden leitet sich vom Wort "Troll" ab, einer mysteriösen und furchterregenden Kreatur aus der nordischen Mythologie, die in Bergen oder Höhlen lebt.

Fakten über den Trollfjord:

  • Der Trollfjord erstreckt sich über etwa 3 Kilometer, während die Mündung des Fjords nur 100 Meter breit ist
  • Der Fjord ist von bis zu 1100 Meter hohen Bergen umgeben, und die maximale Tiefe des Fjords beträgt 72 Meter
  • Die Hurtigruten macht auf der Reise zwischen Stokmarknes und Svolvær im Trollfjord Halt
  • Es gibt zwei Kraftwerke im Fjord, die das Wasser aus Trollvatnet und Botnavatnet nutzen
  • Teile des Films "Downsizing" mit Matt Damon aus dem Jahr 2016 wurden an verschiedenen Orten im Trollfjord gedreht

Die Fjorde Norwegens

Die berühmten norwegischen Fjorde

Norwegen hat eine unglaubliche Anzahl von Fjorden. Lernen Sie einige unserer Lieblingsfjorde hier kennen!