Foto: ©Paal Audestad - www.fjordtours.com
Rembmer Remember
Favorit

Die Flåmbahn

Erleben Sie die Flåmbahn – die schönste Bahnstrecke der Welt.

Die Flåmbahn ist eine spektakuläre Bahnstrecke mit Panoramaausblicken auf eine der wildesten und großartigsten Landschaften an Norwegens Fjorden.

Die Strecke gilt als eine der touristischen Hauptattraktionen, denn sie führt durch eine besonders wilde Gebirgslandschaft. Auf der 20 Kilometer langen Fahrt zwischen Myrdal und Flåm sehen Sie tief in Schluchten eingeschnittene Flüsse, tosende Wasserfälle an steilen Berghängen, die oben noch Schneekappen tragen, und Almen, die sich in schwindelnder Höhe an den Bergwiesen festzukrallen scheinen. Am imposanten Wasserfall Kjosfossen legt der Zug einen Fotostopp ein.

Die gewundenen Kehrtunnel verdeutlichen, dass dies das gewagteste und aufwändigste Stück Ingenieurkunst in der norwegischen Eisenbahngeschichte war – man muss es einfach erlebt haben. Endpunkt der Strecke ist der kleine, malerische Ort Flåm am inneren Ende des Aurlandsfjords, einem Seitenarm des 204 Kilometer langen und bis zu 1.308 Meter tiefen Sognefjords.

Fakten über die Flåmbahn

  • 20 Kilometer Strecke
  • 20 Jahre Bauzeit
  • 20 Tunnel, 18 davon in Handarbeit gebaut
  • Versuchsfahrten begannen 1940 mit kleinen Dampflokomotiven
  • Der Endbahnhof Flåm liegt am inneren Ende des Aurlandsfjords

Die Flambahn auf einer dieser Reisen erleben - eine Auswahl

Von

Norway in a nutshell® - Fjordcruise & Flåmbahn

Von

Sognefjord in a nutshell

Von

Hurtigruten & Norway in a nutshell®

Von

Geirangerfjord & Norway in a nutshell®

Von

Lysefjord in a nutshell