1. Menschen und kultur
  2. So bereiten Sie sich auf das norwegische Wetter vor

So bereiten Sie sich auf das norwegische Wetter vor

Vielleicht haben Sie die Vorstellung, dass Norwegen die meiste Zeit eine kalte, trostlose und gefrorene Landschaft ist. Und ja, es stimmt, dass es in Norwegen kalt sein kann, aber das ganze Jahr über variiert das Wetter in Norwegen von kalten Winternächten bis hin zu perfekten Sommertagen.
Kakaopause - Schneeschuhwandern und Ægir-Wikinger-Abendessen - Flåm, Norwegen
Thea Hermansen
Dieser Text wurde mit hilfe künstlicher Intelligenz übersetzt.
Norwegen ist ein langgezogenes Land mit einer langen Küstenlinie. Eine gerade Linie entlang unserer Seegrenze ist 2650 km / 1650 Meilen lang, und unsere Küstenlinie setzt uns den Einflüssen des Skagerrak, der Nordsee, des Norwegischen Meeres und der Barentssee aus. Obwohl wir eine lange Küstenlinie haben, ist das Wetter entlang unserer Küste im Winter relativ mild, während die Binnenregionen im Winter viel Schnee und im Sommer heiße Trockenperioden erleben können.
Das Klima in Norwegen variiert stark, abhängig von Ihrem Standort, und es kann auch große Unterschiede innerhalb einzelner Gebiete des Landes geben. Südnorwegen bietet großartige Sommertage mit idyllischen Inseln, Schären und Buchten, während die Region Fjordnorwegen von vielen als im Frühling am schönsten gilt, wenn die Obstbäume blühen. In den nördlichen Teilen Norwegens können im Winter extrem kalte Temperaturen auftreten, während die Mitternachtssonne im Sommer die ganze Nacht über scheint.
C.H./Visit Norway

Winter

In den Wintermonaten von Dezember bis Februar sind die Tage kurz und die Nächte lang. Nördlich des Polarkreises geht die Sonne monatelang nicht auf. Skifahren und Wintersport sind in dieser Zeit beliebt, und das Beobachten des Nordlichts im Norden Norwegens ist ein spektakuläres Erlebnis.
©Morten Knudsen, Knudsens Fotosenter / Hotel Ullensvang

Frühling

Von März bis Mai werden die Tage endlich länger, und das Wetter wird wärmer. Der übrig gebliebene Schnee des Winters beginnt zu schmelzen und bildet im ganzen Land wunderschöne natürliche Wasserfälle. Der Frühling bedeutet auch, dass die Bäume und Blumen zu blühen beginnen und den Frühling in Norwegen zu einer wunderschönen Jahreszeit machen.
Mitternachtssonne bei Reinebringen - Lofoten-Inseln in Kürze - Reine, Norwegen
Reine Rorbuer

Sommer

In den Sommermonaten Juni bis August sind die Tage lang und die Nächte kurz. Im Norden Norwegens können Sie die Mitternachtssonne erleben, bei der die Sonne nie untergeht. Das Wetter ist oft über längere Zeiträume stabil mit angenehmen Temperaturen in großen Teilen des Landes.
Herbst in Geiranger - Norwegen
Instagram.com/Hengkrog

Herbst

Von September bis November werden die Tage kürzer, die Luft wird klarer und die Farbenpracht ist faszinierend. An sonnigen Herbsttagen kann die frische klare Luft und eine sanfte Brise im Gesicht selbst die schönsten Sommertage rivalisier
Thomas Rasmus Skaug / Visitnorway.com

Planung für das Wetter

Wie Sie vielleicht verstehen, kann das Wetter in Norwegen ziemlich unvorhersehbar sein und variiert stark im Laufe des Jahres. Es ist nie einfach, sich auf das Wetter vorzubereiten, aber wir haben hier ein Sprichwort, das lautet "Es gibt kein schlechtes Wetter, nur schlechte Kleidung". Ein etwas kitschiger Ausdruck, aber Sie können es so zusammenfassen: "Kleiden Sie sich entsprechend dem Wetter und planen Sie für alle Arten von Wetter!"
Das Wetter kann sich von strahlendem Himmel und Sonnenschein in wenigen Minuten zu Regen und Wind ändern. Ein Rucksack mit warmen Zusatzkleidern ist in Norwegen immer eine gute Idee. Und denken Sie immer daran, die Wettervorhersage im Voraus zu überprüfen!
Klug mitzubringen:
Aufgrund des manchmal unvorhersehbaren Wetters ist es immer klug, beim Packen für eine Reise nach Norwegen an "Schichten" zu denken. Unabhängig von der Jahreszeit ist es immer klug, Folgendes mitzubringen:
  • Wasserdichte Wanderstiefel oder Schuhe
  • Wasserdichte Jacken und Hosen
  • Eine Mütze oder Beanie
  • Lange Unterwäsche
  • Daunenjacke, Handschuhe und Schals
  • Wollsocken
  • Sonnenbrille
Eine großartige Quelle, um das Wetter in Norwegen zu überprüfen, ist Yr, der Online-Wetterdienst des Norwegischen Meteorologischen Instituts. Sie haben auch eine App für iOS und Android.
Kommen Sie gut vorbereitet und genießen Sie Norwegen!

Lerne die Norweger kennen

Der typische Norweger schätzt die Natur und liebt das Leben im Freien. Minimalistisch im Design und Lebensstil priorisieren sie Praktikabilität. Norweger ehren ihr Erbe und die Folklore und fördern eine lebendige, inklusive Gesellschaft, die Tradition mit einem modernen, aufgeschlossenen Blickwinkel verbindet und Nachhaltigkeit unterstützt.

Lass dich inspirieren!

Suchen Sie Inspiration für Ihre nächste Reise? Tauchen Sie ein in alles, was Norwegen zu bieten hat, vom Nordlicht über berühmte Filmdrehorte bis hin zu köstlichen kulinarischen Köstlichkeiten.