1. Reiseziele
  2. Der Polarkreis

Der Polarkreis

Wenn man sich in den nördlichsten Breiten der Erde befindet, kann man sich die Arktis als den Hut des Planeten vorstellen. Das Hauptaugenmerk dieses Gebiets liegt natürlich auf dem Nordpol, aber es gibt noch viel mehr zu bieten. Um den Nordpol herum erstreckt sich der Polarkreis, der sich in verschiedene Länder erstreckt und eine Linie um die Erdoberfläche bildet. Werfen wir einen genaueren Blick auf diesen faszinierenden Teil der Welt.
Mining community of Longyearbyen, Svalbard - Norway
Longyearbyen - Marcela Cardenas /Www.Nordnorge.Com
Dieser Text wurde mit hilfe künstlicher Intelligenz übersetzt.

Wo befindet sich der Polarkreis?

Der Polarkreis liegt ungefähr bei 66º, 30'N Breitengrad. Wenn Sie sich eine Karte ansehen, liegt die Linie ziemlich aus der Mitte, da die Neigung der Erde genau beeinflusst, wo die Linie gezogen wird. Diese etwas zufällig klingende Position der Linie wird als Breitengrad ermittelt, über dem die Sonne am Wintersonnenwendtag nicht aufgeht und am Sommersonnenwendtag nicht untergeht.
Man in the arctic - Tromsø , Norway
Eva M Rønhovde

Wie ist das Wetter im Polarkreis?

Wenn Sie an den Polarkreis denken, denken Sie wahrscheinlich, dass es sehr kalt ist! Dies trifft an seinen nördlichsten Punkten zu, mit einem Durchschnitt von -45°C (-50°F) im Winter, aber es gibt ziemliche Temperaturschwankungen, wenn Sie nach Süden gehen. Die niedrigste jemals aufgezeichnete Temperatur im Polarkreis war 1991 bei ziemlich frostigen -69°C (-93,3°F). Die höchste Temperatur wurde 2021 in einer russischen Stadt mit 38°C (100,4°F) gemessen.
Wenn Sie den Polarkreis besuchen möchten, ist es eine gute Idee, sich über das spezifische Gebiet, das Sie besuchen werden, zu informieren, um die genauesten Temperaturen zu erhalten - aber so oder so sollten Sie warme Kleidung und gute Stiefel einpacken, wenn Sie diesen Teil der Welt besuchen möchten!
Ansicht von Longyearbyen - Spitzbergen, Norwegen
Marcela Cardenas / Www.Nordnorge.Com

Welche Länder liegen im Polarkreis?

Der Polarkreis erstreckt sich über 8 verschiedene Länder. Es sind: Kanada, Dänemark, Finnland, Island, Norwegen, Schweden, Russland und die Vereinigten Staaten von Amerika. Wie zu erwarten ist, liegen nur die aller-nördlichsten Gebiete dieser Länder im Kreis, aber sie kommen zusammen, um den Arktischen Rat zu bilden. Zwischen ihnen versuchen sie, Bereiche wie Biodiversität, Klima, die Völker der Arktis und mehr zu verwalten.

Wer lebt in der Arktis?

In der Arktis leben über 4 Millionen Menschen, wovon 10% indigene Menschen der Region sind. Die Menschen in diesen Gemeinschaften erhalten traditionelle Lebensweisen aufrecht, die einzigartig für sie sind.
Eines der nördlichsten bewohnten Gebiete ist Svalbard, ein norwegischer Archipel, der zwischen dem Festland Norwegens und dem Nordpol liegt. Dieses Gebiet ist einer der besten Orte, um klassische arktische Tierwelt wie Eisbären, Polarfüchse und Walrosse zu sehen.
Henningsvær - Lofoten , Norwegen
Bergeknoffnatural Light

Welche Teile Norwegens liegen im Polarkreis?

Ungefähr ein Drittel von Norwegen und seinen Archipelen gilt als im Polarkreis, ungefähr 185.000 km². Die Lofoten-Inseln sind besonders beliebt bei Touristen mit ihren dramatischen Aussichten, die weit über dem Polarkreis liegen.
Auf dem Weg zu diesen Inseln könnten Sie auch auf Senja, einer idyllischen Insel zwischen Tromsø und den Lofoten-Inseln, einen Zwischenstopp einlegen. Dort finden Sie all die wunderschöne Landschaft, die Sie erwarten, mit dramatischen Bergen und bilderbuchreifen Fjorden, aber mit sehr wenigen anderen Touristen.

Wie kann ich die Arktis besuchen?

Eine der besten Möglichkeiten, diesen wilden und wunderbaren Ort zu besuchen, ist eine Arktis-Kreuzfahrt. Diese bringt Sie zwischen den verschiedenen Hauptorten des Polarkreises und kann in der Länge variieren, um Ihren Bedürfnissen zu entsprechen. Sie können auch eine Reise nach Norwegen planen und Ausflüge in die wilderen Teile der Region genießen.
Aktivitäten in Tromso - Küstenlandschaftssafari mit Mittagessen in Tromsø - Norwegen

Wann sollte ich den Polarkreis besuchen?

Wann Sie besuchen sollten, hängt davon ab, was Sie sehen möchten. In den Sommermonaten können Sie die Mitternachtssonne erleben, bei der die Sonne nie untergeht. Dies liegt an der Neigung der Erde, was bedeutet, dass die Arktis zu dieser Jahreszeit nie von den Sonnenstrahlen abgewandt ist. Alternativ könnten Sie den arktischen Winter wagen und das Gegenteil erleben, mit Dunkelheit während des Tages. Dies ist die beste Zeit, um das atemberaubende Nordlicht zu sehen - in Norwegen sollten Sie idealerweise zwischen September und März zum Himmel schauen, um Ihre Chancen zu maximieren, dieses spektakuläre Naturphänomen zu sehen.
Die Idee, den Polarkreis zu besuchen, könnte einschüchternd wirken, sollte sie aber nicht. Es ist eine atemberaubend schöne Gegend mit Angeboten und Erlebnissen, die Sie sonst nirgendwo finden. Also, ob Sie 24 Stunden Sonne erleben oder ein Naturschauspiel aus den Nordlichtern sehen möchten, schauen Sie sich den Polarkreis für Ihr nächstes Abenteuer an!
Im Königreich der Mitternachtssonne - Mitternachtssonnenkreuzfahrt von Svolvær - Lofoten, Norwegen

Die besten Arktiserlebnisse

Entdecken Sie unsere aufregende Sammlung von Aktivitäten in der Arktis hier!

Leben in der Arktis

Longyearbyen, Svalbard, Norway

Norwegens arktisches Klima

Norwegens Arktis ist einer der erstaunlichsten Orte auf dem Planeten. Von der riesigen, unberührten Schneelandschaft über die atemberaubende Aurora Borealis bis hin zur einzigartigen Tierwelt ist die Arktis wirklich etwas Unglaubliches. Leider hat der Klimawandel verheerende Auswirkungen auf die arktischen Regionen weltweit. Wenn es nicht schnell zu Veränderungen kommt, um den bereits angerichteten Schaden zu beheben, werden die Folgen für die arktischen Regionen und den Rest der Welt verheerend sein.

Polar bears in Svalbard - Norway

Tiere in der Arktis

Es sollte nicht überraschen, dass die Arktis für Wildtiere einer der schwierigsten Orte der Erde ist. Der Mensch konnte sich recht gut an das Leben in diesem Teil der Welt anpassen, da er den größten Teil des Winters Kleidung tragen und sich in beheizten Gebäuden aufhalten konnte. Für die Tiere, die gezwungen sind, draußen zu bleiben und sich durch die norwegischen Fjorde und andere Gebiete der Arktis zu wagen, ist das Klima jedoch viel unwirtlicher.

Mining community of Longyearbyen, Svalbard - Norway

Der Polarkreis

Wenn man sich in den nördlichsten Breiten der Erde befindet, kann man sich die Arktis als den Hut des Planeten vorstellen. Das Hauptaugenmerk dieses Gebiets liegt natürlich auf dem Nordpol, aber es gibt noch viel mehr zu bieten. Um den Nordpol herum erstreckt sich der Polarkreis, der sich in verschiedene Länder erstreckt und eine Linie um die Erdoberfläche bildet. Werfen wir einen genaueren Blick auf diesen faszinierenden Teil der Welt.

Aurora Safari Tromsø - Nordlichttour ab Tromsø, Norwegen

So erleben Sie das ultimative Arktis-Abenteuer

Wenn Sie eine Reise an einen abenteuerlichen Ort wie die Arktis buchen, möchten Sie sicherstellen, dass jede Sekunde der Reise so aufregend wie möglich ist. Dazu müssen Sie jedoch eine Reihe von Dingen über Ihr Reiseziel wissen, z. B. wo Sie übernachten, was Sie unternehmen und was Sie essen sollten, während Sie dort sind.